Was sind Achselpads?

  • Achselpads befreien Sie von lästigen Flecken unter den Armen.
  • sind weich, dünn und bequem zum tragen
  • sind unsichtbar
  • sind selbstklebend, einfach zum Anwenden und einfach in der Entsorgung
  • und bei uns super günstig

Vorteile

Wieso Schweißpads?

Wer kann sie benutzen? Wann kann man sie benutzen?

Schweißpads sind sicherlich mitunter die schonendste und natürlichste Art Schweißbildung in den Griff zu bekommen. Daher lassen sie sich auch von quasi jedem tragen. Jeder Person der schwitzen unangenehm ist, kann Achselpads tragen. Ob jung, alt, männlich oder weiblich, Schweißpads helfen. Sie können bspw. in Kleidungsstücken wie Shirts, Blusen oder Hemden getragen werden und in jeglicher Situation Abhilfe schaffen.
Schweißflecke schränken stark ein. Ausserdem geht unangenehmes Gefühl mit Ihnen einher. Betroffene können dies bekunden.
Achselpads ermöglichen es sich ohne Einschränkung frei bewegen zu können und das den ganzen Tag lang. Ab sofort brauchen Sie keine Angst mehr vor störende Schweißflecke zu haben. Sie werden von nun ab psychisch entlastet und erfahren eine völlig neue Lebensqualität.

Warum zu Schweißpads greifen?

Schweißpads gehören zu den natürlichsten Methoden gegen Schweißflecken vorzugehen. Einmal im Achselbereich fixiert, bleiben sie von außen betrachtet quasi unsichtbar. Ein maximaler Tragekomfort ist dennoch garantiert.
Schweißpads verlängern die Lebensdauer der Textilien. Es ist allseits bekannt, dass Schweiß und Deo-Rückstände die Kleidung angreifen und beschädigen können. Mit Achselpads kann dem vorgebeugt werden. Flecke entstehen gar nicht erst und die Textilreinigung erübrigt sich.
Die Bildung von Geruch können Achselpads ebenfalls vermeiden oder zumindest verzögern. Der Schweiß ist von Natur aus geruchsneutral. Gelangt er an die Hautoberfläche, wird er durch Bakterien zersetzt, was den typischen Schweißgeruch hervorruft. Dieser Prozess wird durch den Einsatz von Schweißpads unterbrochen oder zumindest verzögert.

Welche Vorteile bieten Schweißpads

Unsichtbar

Schweiß wird in unserer Gesellschaft nicht akzeptiert und häufig als fehlende Hygiene wahrgenommen. Schweißpads sind diskret und für andere Personen nicht sichtbar. Qualitative Schweißpads bleiben sogar beim genauen Hingucken unsichtbar. Ränder oder Umrisse von außen an der Kleidung sind nicht sichtbar.

Komfortabel zu tragen

Qualitative Schweißpads müssen lediglich einmal fixiert werden und halten dann, auch bei stetiger Bewegung. Während der gesamten Tragephase muss sich nicht gesorgt werden, dass die Pads verrutschen oder sich gar ablösen. Beim Erwerb von Schweißpads sollte demnach beachtet werden, dass die Pads sich unkompliziert ankleben lassen und über die gesamte Anwendungsdauer fixiert bleiben.

Natürlich & hautfreundlich

Unterschiedlichste Möglichkeiten gegen Schweißbildung vorzugehen sind verfügbar. Schweißpads gehören sicherlich zu den schonendsten und hautfreundlichsten Varianten. Auf natürliche Weise wird der Schweiß ausgeschieden und von den Achselpads aufgenommen. Der physische Ablauf des Körpers wird gar nicht erst beeinflusst.

Schweißpad Sorten

Einweg Schweißpads

Die häufigste Schweißpad Sorte sind Einweg-Schweißpads. Der Name lässt schon andeuten, dass es sich hierbei um Achselpads handelt, welche lediglich für den einmaligen Gebrauch konzipiert sind. Nach welcher Einsatzdauer diese Schweißpads gewechselt werden ist individuell unterschiedlich, da die Transpiration von Person zu Person unterschiedlich ausgeprägt ist, aber auch von äußeren Umständen wie bspw. der Temperatur abhängig. Meistens basieren diese Pads auf synthetischem Material und in unterschiedlicher Farbe, Größe und Form verfügbar. Je nach Ausführung der Achselpads unterscheiden sie sich in ihrer Aufnahmefähigkeit, Tragekomfort und Verdunstungsgeschwindigkeit

Mehrweg Schweißpads

Mehrweg-Schweißpads basieren auf leicht waschbarem Material. Baumwolle beispielsweise eignet sich dafür, da sie relativ strapazierfähig und sich einfach reinigen lässt. Unterschiedliche Größen, Farben und Formen sind auch hier verfügbar.

Shirtpads

Shirtpads sind eine weitere spezielle Variante. Sie sind in speziellen T-Shirts integriert und lassen sich zur Reinigung entfernen. Auch hier sind unterschiedliche Ausführungen erhältlich. Beispielsweise sind sie für Männer oder Frauen verfügbar. Farbe, Größe und Form können ebenfalls variieren.